Sexspecht.com

by

Was ist sexspecht.com?

Bei sexspecht.com handelt es sich um eine Community, bei der Männer, Frauen, TS/TV und Paare auf der Suche nach Sex und heißen Abenteuern sind. Dieses Adult-Dating Portal ist bereits seit über 10 Jahren auf dem Markt und bietet Sexsuchenden eine Plattform, auf der sie sich begegnen und heiße Dates vereinbaren können. Auch Menschen mit finanziellem Interesse sind bei sexspecht.com, neben den klassischen Kontaktanzeigen, zu finden. Damen und Herren können sich in der Rubrik „Auktion“ versteigern lassen oder unter „Arbeit gegen Sex“ ihre besonderen Dienste anbieten.

Bei sexspecht.com können Gleichgesinnte ihre Fantasien ausleben, von bizarren Sexspielchen, über heiße Kontaktanzeigen, bis hin zu dominanten Herrinnen… hier ist für jeden Geschmack und jede Vorliebe der passende Partner dabei.

sexspecht-2

Jetzt anmelden

Angebotsvielfalt für Kunden und Escorts

Verschiedene Funktionen, Nutzung dieser Funktionen z.T. auch ohne Mitgliedschaft möglich, Mitgliedervielfalt

Das Angebot bei sexspecht.com ist ziemlich vielfältig. Zunächst einmal gibt es Funktionen, die ohne eine Bezahlmitgliedschaft von normalen Mitgliedern, wie von Mitgliedern mit finanziellem Interesse, gleichermaßen genutzt werden können. Dazu zählen beispielsweise die Suchfunktion (Schnellsuche, Detailsuche, Nicknamesuche, PLZ-Suche), die Profilerstellung (mit Galerie, Kurzinterview und eigener Webcam), die Nutzung eines Bordellführers (das Eintragen neuer Bordelle sowie das Durchforsten vorhandener Einträge ist kostenlos) und die Profilinformationen anderer Mitglieder gratis einsehen (Ausnahme: FSK 18 Inhalte nur mit Altersverifizierung verfügbar). Mitglieder, die ausschließlich finanzielles Interesse haben, erhalten eine Kennzeichnung auf ihrem Profil. Außerdem bietet sexspecht.com den Mitgliedern umfassende Informationen in puncto Flirttipps und Liebeslexikon. Hinter der Kategorie „Rotlicht-Immobilien“ verbergen sich Objekte, die gemietet werden können. Hier findet man Clubs, Bordelle, Bars, Wohnungen, Zimmer und Swingerclubs. Der Zugang zu prickelnden Erotik-Storys und dem Erotikspiel „Hot Poker“ runden das das umfangreiche Angebot ab.

Wer mit einer interessanten Dame, einem heißen Herr oder einem experimentierfreudigen Paar in Kontakt treten möchte, muss zwingend eine Premium-Mitgliedschaft abschließen. Diese Adult-Dating Community verfügt über ein internes E-Mail System, einen Text- und einen Webcam-Chat, somit hat man die Möglichkeit auf verschiedenen Wegen miteinander zu kommunizieren. Auch der Zugang zu Amateurvideos und -clips bedarf einer Bezahlmitgliedschaft. User haben außerdem die Möglichkeit Coins zu erwerben, mit denen sie heiße Erotikfilme und Sexvideos downloaden oder TOP-Anzeigen freischalten können.

Der gesamte Funktionsumfang ist sowohl für normale User, als auch für professionelle Mitglieder zugänglich. Während der Testphase ist uns aufgefallen, dass es sehr viele weibliche Mitglieder auf sexspecht.com gibt, die ein Taschengeld bzw. eine finanzielle Entschädigung möchten und es sich dabei offensichtlich um professionelle Damen handelt. Wer damit kein Problem hat, kann bei sexspecht.com viele heiße Treffen vereinbaren.

sexspecht-3Jetzt anmelden

 

Preis-Leistung

Was bekomme ich für mein Geld? Was verlangt die Konkurrenz?

Das Preis-Leistungsverhältnis von sexspecht.com ist wirklich fair im Vergleich zu vielen anderen Anbietern im Bereich Casual-Dating/ Adult-Dating. Eine 1-monatige Mitgliedschaft kostet 20 Euro, für 3 Monate zahlt man 30 Euro, für 6 Monate 40 Euro und für eine Mitgliedschaft mit einer Laufzeit von 12 Monaten lediglich 60 Euro. Je länger die Mitgliedschaftsdauer, umso günstiger der Preis – da kann man nun wirklich nicht meckern. Aber Achtung: Die Kündigung muss im vorgegebenen Zeitraum erfolgen, ansonsten verlängert sich der Vertrag automatisch um den zuletzt gewählten Zeitraum.

sexspecht-4Jetzt anmelden

 

Benutzerfreundlichkeit für Kunden und Escorts

Die Erotik-Community sexspecht.com ist unserer Meinung nach nur durchschnittlich benutzerfreundlich. Zunächst einmal ist die Webseite überladen und teilweise ein wenig unübersichtlich, auch wenn die wichtigsten Funktionen schnell auffindbar sind. Für neue Mitglieder sind FAQ´s auch immer eine sehr hilfreiche Option, doch leider waren hier keine vorhanden (zumindest haben wir keine gefunden). Das könnte in jedem Fall noch nachgebessert werden.

Eine gute Idee ist, bei der Anmeldung den Usern die Möglichkeit zu geben selber zu entschieden, was auf der Startseite zukünftig angezeigt werden soll. Zur Auswahl stehen: Posteingang, Anzeigensuche, „Wer ist online?“, Bordellführer, Erotikfilme und „andere Anzeigen ansehen“. Dadurch können unwichtige Informationen ausgeblendet werden und die Mitglieder können sich den interessanten Funktionen widmen.

Auf der Profilseite einiger Mitglieder mit finanziellem Interesse stehen Erfahrungsberichte von Kunden. Das ist eine gute Möglichkeit andere User über die Qualität der jeweiligen Damen und Herren zu informieren. Dafür gibt es von uns einen Pluspunkt. Auch die bereits erwähnten Flirttipps können für den einen oder anderen ein nützliches Instrument sein. Ansonsten konnten wir keine Funktionen ausfindig machen, die sich von dem herkömmlichen Standard Service abheben. Dafür vergeben wir 2 Sterne, mehr ist leider nicht drin!

Sicherheit für Kunden und Escorts

Logischer Seitenaufbau und leichte Handhabung, einfache Anmeldung und Profilgestaltung, Informationen lassen sich schnell finden z.B.: FAQ’s, Support usw.

Die Sicherheit bei sexspecht.com lässt wirklich zu wünschen übrig. Natürlich muss auch bei diesem Adult-Dating Portal das Alter der Mitglieder nachgewiesen werden, bevor FSK 18 Inhalte zugänglich gemacht werden. Aber was wird für die Sicherheit der Kunden bzw. der Mitglieder mit finanziellem Interesse gemacht? Leider nicht viel! Es gibt kein Bewertungssystem, in dem Kunden professionelle Damen/Herren und umgekehrt bewerten können. Das ist ein sehr wichtiger Sicherheitsaspekt. Manche Kunden benehmen sich respektlos und denken sie können sich alles erlauben, nur weil sie für den Sex bezahlen. So darf es aber nicht sein! Über genau solche Kunden sollten sich die professionellen Mitglieder austauschen dürfen. Ein Forum, ausschließlich für Mitglieder mit finanziellem Interesse, wäre eine gute Möglichkeit mehr Sicherheit und Transparenz zu gewährleisten – das fehlt leider.

Es fehlen auch hilfreiche Informationen wie zum Beispiel „Was tun, wenn man bei einem Kunden ein ungutes Gefühl hat?“, „Notfallplan“, „Was tun bei Stalkern?“ etc. Hier geht es speziell um eine Hilfestellung für professionelle Mitglieder. Nun, unserer Meinung nach gibt es in puncto Sicherheit noch eine Menge Nachholbedarf… dann wären wir auch bereit mehr Sterne zu vergeben. Vorerst aber nur 0,5 Sterne.

sexspecht-5

Design

Design, Farbwahl/ Schriftwahl/ Bilderwahl, Layout-Gestaltung, Lesbarkeit, usw.

Das Design und die Technik von sexspecht.com sind sehr altmodisch und sehr weit davon entfernt, wie man heutzutage eine Webseite gestalten würde. Das Farbkonzept, wenn man überhaupt von so etwas wie Farbkonzept sprechen kann, ist Schwarz und Weiß, mit einigen roten und gelben Hervorhebungen. Auf der Seite gibt es teilweise viel zu viel Text, in weißer Schrift auf schwarzem Hintergrund, das die Augen auf Dauer sehr anstrengt. Die Bedienelemente befinden sich alle auf der linken Seite in einer Navigationsleiste und sind somit auf einen Blick auffindbar, das erspart Usern wirres umher Klicken. Das ist mal etwas Positives!

Die vorhandenen Bilder auf der Seite weisen keine besonders hohe Qualität auf und verstärken den negativen ersten Eindruck dieser Erotik-Community. Allgemein kann man sagen, dass die Webseite von sexspecht.com völlig veraltet, überfüllt, unübersichtlich und unangenehm für das Auge ist. Für solch eine schlechte Leistung können wir in der Kategorie Design nicht mehr als 1 Stern vergeben. Hier gibt es noch eine Menge zu tun!

Jetzt anmelden und Spaß haben

Preisübersicht:

Mitgliedschaft
  • 1 Monat = 20 Euro
  • 3 Monate = 30 Euro (monatl. 10 Euro)
  • 6 Monate = 40 Euro (monatl. 6,66 Euro)
  • 12 Monate = 60 Euro (monatl. 5 Euro)
Coins
  • 10 Coins = 10 Euro
  • 20 Coins = 20 Euro
  • 40 Coins = 40 Euro