Lovepoint.de

by

Was ist Lovepoint.de?

Lovepoint.de ist eine Casual-Dating-Community und gilt als Urgestein inmitten des Online Dating Dschungels. Seit ca. 15 Jahren haben Mitglieder auf diesem Portal die Möglichkeit zu Flirten, zu Chatten, neue Partner zu finden und sich selber finden zu lassen, ganz nach dem Motto: Alles kann, nichts muss!

Bei Lovepoint.de handelt es sich um eine Kombination aus Partnervermittlung und Seitensprungportal, bei dem man sich nicht nur auf die Suche nach Abenteuern begeben, sondern auch gezielt nach dem Traumpartner suchen kann. (Wie das genau funktioniert werden wir Euch in der nachfolgenden Bewertung mitteilen).

Sex, Erotik, Seitensprünge, Abenteuer und Flirts, aber auch ernst gemeinte Partnersuche – alles auf einem sehr hohen und vor allen Dingen auf einem sicheren Niveau, das bietet Lovepoint seinen Mitgliedern… zumindest laut Betreiberinformation. Ob das nun wirklich stimmt, werden wir im Casual-Dating-Community Lovepoint Test versuchen herauszufinden.

 lovepoint-de

Jetzt bei Lovepoint.de anmelden

 

Unterhaltungswert

Verschiedene Funktionen, Nutzung dieser Funktionen z.T. auch ohne Mitgliedschaft möglich, Mitgliedervielfalt

Ein riesiges Problem beim Casual-Dating-Community Lovepoint.de ist, dass man aufgrund der langen Anmeldung schon keine Lust mehr hat, bevor es richtig angefangen hat. Die Anmeldung scheint wie ein nicht endender Frage-Antwort-Marathon. Zunächst einmal müssen alle Mitglieder einen Fragekatalog mit einigen Basisinformationen über sich selbst und den Wunschpartner ausfüllen. Danach folgen ca. 20 Freitextfelder und weitere 93 vorgefertigte Fragen. Alles in allem dauert die Anmeldung ca. 30 – 45 Minuten – unserer Meinung nach definitiv zu lange!

Hat man es aber dann doch geschafft, kann man sofort mit dem Flirten beginnen… na ja, zumindest die Frauen! Für das weibliche Geschlecht ist die Nutzung des Seitensprungportals völlig kostenlos, d.h. zum Beispiel das Erhalten von Partnervorschlägen, die Kommunikation mit anderen Mitgliedern, das Durchstöbern von Mitgliederprofilen u.v.m.. Für Frauen hört sich das ja ziemlich gut an, unserer Meinung nach ist es aber auch ganz schön unfair den Männern gegenüber.

Männer die nicht bereit sind für ein Datingportal zu bezahlen sind hier komplett an der falschen Adresse, denn ihnen bleibt sogar die Anmeldung (geschweige denn das Durchstöbern der Profile) verwehrt. Das heißt also ausnahmslos alle Funktionen sind für Männer zahlungspflichtig.

Somit sinkt der Unterhaltungswert für Männer gleich gegen Null! Wir finden es könnte durchaus ein wenig ausgeglichener sein, damit beide Geschlechter Spaß und Freude bei der Suche nach neuen Kontakten haben.

 

Jetzt bei Lovepoint.de anmelden

 

Preis-Leistung

Was bekomme ich für mein Geld? Was verlangt die Konkurrenz?

In dieser Kategorie müssen wir Frauen und Männer separat betrachten:

Aus Sicht der Frauen verdient das Casual Dating Portal Lovepoint.de selbstverständlich die höchste Punktzahl, denn Frauen können ausnahmslos alle Funktionen und Vorteile kostenlos nutzen. Doch dieser Vorteil kann auch für Frauen zu einem Nachteil werden, nämlich dann, wenn Männer die Nase voll haben monatlich für`s Chatten bezahlen zu müssen.

Auch die Zahl der registrierten Mitglieder spricht für sich. Denn obwohl es dieses Seitensprungportal schon seit fast15 Jahren gibt, sind lediglich 350.000 aktive Mitglieder beim Casual Dating Portal Lovepoint.de angemeldet. Im Vergleich zu anderen (Sex-) Datingportalen ist das nur Mittelmaß.

Für Männer gibt es die  Bezahlmitgliedschaft zwischen 99,00 EUR und 149,00 EUR. Verglichen mit anderen Flirtseiten bewegt sich diese Premium-Mitgliedschaft eher im oberen Preissegment und bietet den Männern die Möglichkeit, Profile zu besuchen, andere Mitglieder anzuschreiben, im Privatchat zu flirten und all die anderen Funktionen uneingeschränkt nutzen zu können.

 lovepoint-de

Jetzt bei Lovepoint.de anmelden

 

Abwechslungsreichtum

Verschiedene Möglichkeiten mit anderen Menschen in Kontakt zu treten- nicht nur im Chat! Abwechslung wie Fotowettbewerbe, Umfragen, allgemeine Community-Vielfalt

Lovepoint.de bietet seinen Mitgliedern einige interessante Funktionen. Es ist zwar nichts komplett Neues, das die Welt noch nicht gesehen hat, dennoch können diese Funktionen den Usern durchaus Spaß bereiten.

Es gibt einen SMS-Service der Mitgliedern sofort mitteilt, wenn neue Partnervorschläge eingetroffen sind, wenn man neue Post erhalten hat oder wenn man zum Chat eingeladen wurde. Außerdem kann man mit diesem Service Nachrichten versenden und zwar günstiger als vom eigenen Mobiltelefon (ohne Freigabe der eigenen Nummer). Beim Casual-Dating-Community Lovepoint.de kann man sich außerdem in einem Privat-Chat austauschen oder anonyme Telefonate führen. Man gibt den Nicknamen, sowie Datum und Uhrzeit an und versendet eine Einladung für ein „Anonymes Telefonat“.

Gut finden wir auch, dass man von Anfang an im Fragebogen und Profil angeben kann, ob man auf der Suche nach einem erotischen Abenteuer oder einer Beziehung ist. Somit können mögliche Missverständnisse direkt aus dem Weg geräumt werden.

Außerdem möchten wir den Betreibern vom Casual-Dating-Community Lovepoint.de an dieser Stelle ein Lob für deren „Clubmagazin – Rund um Lust und Liebe“ aussprechen. Das Magazin enthält interessante Artikel zu verschiedenen Themenbereichen wie Flirt & Date, Erotisches, Liebe & Leben usw.

 lovepoint-de

Jetzt bei Lovepoint.de anmelden

 

Benutzerfreundlichkeit

Logischer Seitenaufbau und leichte Handhabung, einfache Anmeldung und Profilgestaltung, Informationen lassen sich schnell finden z.B.: FAQ’s, Support usw.

Nun ja, da sind wir zweigeteilter Meinung. Ganz am Anfang und zwar beim Ausfüllen des Fragebogens lässt die Benutzerfreundlichkeit ein wenig zu wünschen übrig. Das Problem dabei ist, dass man den Fragebogen bzw. einige Fragen nicht einfach überspringen kann, sondern muss ALLE Felder sorgfältig ausfüllen. Benutzerfreundlicher wäre es beispielsweise, wenn man dem Mitglied die Wahl lassen würde, ob er sein Profil gleich ausfüllt oder später vervollständigt.

Andere Funktionen wie Mitglieder anschreiben, Mitgliedersuche, Profil bearbeiten usw. funktionieren sehr intuitiv. Sollte es dennoch Probleme oder Fragen bezüglich der Funktionen geben, helfen die vielen Informationen und Beschreibungen, die das Casual-Dating-Community Lovepoint.de seinen Mitgliedern zur Verfügung stellt.

Nun, wie gesagt, in puncto Benutzerfreundlichkeit sind wir geteilter Meinung und vergeben daher auch 2,5 von 5 möglichen Sternen.

 

Jetzt bei Lovepoint.de anmelden

 

Design

Design, Farbwahl/ Schriftwahl/ Bilderwahl, Layout-Gestaltung, Lesbarkeit, usw.

Das Design der Casual-Dating-Community Lovepoint.de wirkt sehr nüchtern und kühl. Es wurde zwar die Farbe Rot zur Gestaltung dieser Dating Community verwendet, die durchaus für Erotik, Sex und Abenteuer stehen kann, nichtsdestotrotz haben die Designer es hier leider nicht geschafft diesen Gedanken gestalterisch umzusetzen. Auch der weiß graue Hintergrund weckt kaum Emotionen und wirkt etwas altmodisch, trist und langweilig.

Ein weiterer Punkt der uns negativ aufgefallen ist, sind die vielen Community Informationen, Tipps und Beschreibung der Funktionen, die die Seiten an vielen Stellen sehr überladen erscheinen lassen.

Eine kleine positive Anmerkung möchten wir aber auch machen und zwar dass es keine Werbung auf diesem Datingportal gibt. Das heißt also kein ständiges Flimmern und Blinken, einfach nur entspanntes Surfen, Chatten und Entdecken.

 lovepoint-de

Jetzt bei Lovepoint.de anmelden

 

Community Daten

Allgemeine Informationen und Eckdaten zu der Community

  • Mitglieder (Deutschland): 400.000
  • Besucher pro Tag:  125.000
  • Altersstruktur: 18 – 80
  • Im Jahr 2012: 3 Mio Vermittlungsvorschläge

 

Preisübersicht:

Frauen
  • kostenlos
Männer:
  • 3 Monate: 99,00 EUR (monatl. 33,00 EUR)
  • 6 Monate: 129,00 EUR (monatl. 21,50 EUR)
  • 12 Monate: 149,00 EUR (monatl. 12,40 EUR)

 

Jetzt bei Lovepoint.de anmelden