Leidenschaft pur – das Meet your Passion Review

by

Dating-Portal? Oder Partnerbörse? Muss ich mich bei der Suche nach Online-Kontakten wirklich für eine Variante entscheiden? Oder kann ich nicht beides auf einen Schlag haben?
In der Meet your Passion Review befasse ich mich mit einer Plattform, die mir beides verspricht. Mit einem grundsätzlich positiven Ergebnis.

Was ist Meetyourpassion.com?

Meet your Passion ist eine 2015 gestartete Datingcommunity mit Betreibersitz in München, die eine raffinierte Mischung aus Singlebörse und Casual-Dating-Portal darstelt.

Inzwischen haben etwa 10.000 Mitglieder die Möglichkeit, hier einen geeigneten Partner zu finden. Ob sich sich dabei um die große Liebe oder nur ein schnelles Betthupferl handelt, ist den einzelnen Nutzern überlassen.

Die Profilangaben und Suchfunktionen lassen den Usern jedenfalls alle Möglichkeiten offen: Geliebte Freizeitaktivitäten können genauso gut angegeben werden wie optische und erotische Fakten und Vorlieben, Vorstellungen und Wünsche in Bezug auf die Familienplanung oder kulinarische Highlights.
Danach schlägt einem Meet your Passion passende Kontakte vor – oder man sucht selbst noch spannenden neuen Personen.

Abgerundet wird das Ganze von einem Forum in Form von Gruppen und einem Magazin. Viele Optionen mit Potenzial … Weshalb ich bei meiner Meet your Passion Review schon sehr gespannt darauf bin, alles genauer unter die Lupe zu nehmen.

Unterhaltungswert

Verschiedene Funktionen, Nutzung dieser Funktionen z.T. auch ohne Mitgliedschaft möglich, Mitgliedervielfalt

Der Unterhaltungswert bei der Meet your Passion Review könnte in meinen Augen recht hoch sein, sofern die Mitglieder in der Community deutlich mehr Action machen würden.
An den Funktionen alleine liegt es jedenfalls nicht, dass es eher ruhig als wild zugeht, denn die sind sehr vielfältig.

Grundsätzlich ist fast alles vorhanden, was das Herz eines Community-Nutzers begehrt:
Suchfunktionen, die Möglichkeit, das Profil sehr weitgehend auszudifferenzieren, ein Magazin, ein Forum in Form von Gruppen und, ein ganz dicker Pluspunkt in der Meet your Passion Review, eine Chatmöglichkeit.

Gratis mit dabei sind:

  • Das Speichern von Mitgliedern in der Favoritenliste und E-Mail-Benachrichtigungen entsprechender Personen,
  • das Sehen von Profilbesuchern,
  • neue Matchingvorschläge im öffentlichen wie Casual Bereich (Übersicht der letzten 50),
  • das Einladen von Mitgliedern in Gruppe,
  • der Abruf von Informationen betreffend der eigenen Kontakte durch das Activity Radar
  • und das Senden von VIP-Anfragen, wenn du den privaten Teil eines Profils sehen möchtest.

Soweit, so gut – und damit lässt sich im Meet your Passion Review auch schon einiges anfangen, wenngleich

das Lesen von VIP-Anfragen und der Zugriff auf den entsprechenden Bereich, das Senden und Lesen von Nachrichten Chat-Unterhaltungen die Nutzung der Gruppen und der Zugriff auf alle Profile mithilfe der Suchfunktion

für Männer wieder mit Kosten verbunden sind.

Insgesamt sind die Möglichkeiten für eine geschmeidige Unterhaltung definitiv vorhanden, schade, dass die Meet your Passion dennoch eher still wirkt. Was sicherlich an der noch nicht allzu hohen Mitgliederzahl liegt, aber trotzdem bedauerlich ist.

Hier ist also noch Luft nach oben – und daher auch nur zweieinhalb Sterne für den Unterhaltungswert.

die grossen tasks bin ich mal schon losgeworden - erotischekontakte.de

Abwechslungsreichtum beim Meet your Passion Review

Da geht doch ‘was – allerdings in Abhängigkeit von der Aktivität der Nutzer(innen).

Nachdem ich das aus mir einem unerfindlichen Grund ziemlich versteckte Magazin gefunden habe, fühle ich mich während meiner Meet your Passion Review recht gut beschäftigt.
Es ist charmant geschrieben, es gibt diverse Artikel rund um Liebe und Lust und lässt mich vergessen, dass nicht alle meiner Mitmenschen besonders redselig sind.

Natürlich kann ich nachvollziehen, dass eine ausführliche Profilgestaltung nicht allen Personen besonders leicht fällt.
Ohne diese ist es allerdings nicht ganz so leicht, miteinander in Kontakt zu kommen. Und den benötigst du bei Meet your Passion auf jeden Fall, damit die Stimmung tobt.
Was jedoch auch als positiver Ansporn gewertet werden kann. An mir soll‘s während der Meet your Passion Review nicht liegen, ich fange gerne ein Gespräch an.

Somit kann ich mich beim besten Willen nicht beschweren und gebe daher beim Meet your Passion Review vier Sterne für den potenziellen Abwechslungsreichtum.

Benutzerfreundlichkeit

Meetyourpassion.com gehört für mich zu den benutzerfreundlichsten und eindeutig fairen Dating-Communitys:

  • Die AGB sind übersichtlich gestaltet, beeindrucken durch eindeutige, gut verständliche Formulierungen und enthalten erfreulich wenig Kleingedrucktes.
  • Sicherheit und Diskretion werden groß geschrieben, der Kundendienst ist auf Zack und auch die Fake-Quote scheint vergleichsweise gering zu sein.
  • Darüber hinaus ist die Menüführung direkt offensichtlich und die unterschiedlichen Suchfunktionen (Partner- und Kumpelsuche versus erotische Kontakte) sind ebenfalls sehr übersichtlich.

Wie ich es auch drehe und wende, ich finde im Prinzip nichts, was mich wirklich stört.
Abgesehen von der Tatsache, dass es in der Community während meiner Recherche für die Meet your Passion Review extrem ruhig war. Aber dafür kann der Community-Betreiber ja nichts.

Folgerichtig vier von fünf Sternen.

die grossen tasks bin ich mal schon losgeworden - erotischekontakte.de

Preis-Leistungs-Verhältnis beim Meet your Passion Review

Was bekomme ich für mein Geld? Was verlangt die Konkurrenz?

Im Verhältnis zu anderen Dating-Communities liegt meetyourpassion.com nach meinem Gefühl im preislichen Mittelfeld.

Je länger du angemeldet bist, desto günstiger wird der Tarif – klare Sache.
Die Kündigungsfrist beträgt bei der Testmitgliedschaft 5 Tage, bei allen anderen 6 Wochen, was auch eindeutig und gut auffindbar in den AGB angegeben wird. In diesem Punkt gibt es die volle Punktzahl für Transparenz für Meet your Passion.

Darüber hinaus stelle ich im Meet your Passion Review sehr schnell fest, welche Funktionen gratis und welche zahlungspflichtig sind. (Wobei ich als Frau natürlich von einer generell kostenlosen Nutzung profitiere.)

Lange Rede, kurzer Sinn: Als Mann hast du es wieder einmal teurer als als Frau. Dafür sind die Preise (siehe Community Daten) vollkommen in Ordnung und es liegt in deiner Hand, etwas daraus zu machen. Außerdem gibt es regelmäßig Gutscheine, mit denen du etwas sparen kannst.

Aus diesem Grund drei Sterne für das Preis-Leistungsverhältnis.

Design

Design, Farbwahl/ Schriftwahl/ Bilderwahl, Layout-Gestaltung, Lesbarkeit, usw.

Übersichtlich, klar strukturiert und vom Farbkontrast her sehr angenehm – wenngleich babyblau und pink nicht so meine Farben sind.

Mir persönlich sagt absolut zu, was ich optisch bei der Meet your Passion Review entdecke und ich bin gerne in diesem Forum unterwegs.
Auch nach mehreren Minuten oder (mit einigen Pausen) Stunden sind meine Augen noch ganz entspannt und alle Funktionen lassen sich intuitiv nutzen.

Passt – vier Sterne in dieser Rubrik.

Fazit der Meet your Passion Review

Meet your Passion hat grundsätzlich das Zeug, eine tolle Community für die verschiedensten Bedürfnisse zu sein.

Ob Flirt, große Liebe, ONS oder Affäre – hier findet jeder sein potenziell passendes Gegenstück.

Die Seiten- wie Preisgestaltung ist eindeutig fair und transparent. Leider sind die Community-Mitglieder aber nur selten mitteilungswillig, weshalb beispielsweise in den Gruppen nicht so viel los ist, wie auf manchen anderen Plattformen.
Von daher ist noch einige Luft nach oben und wenn du direkt in ein blühendes Dating-Portal-Leben einsteigen willst, wirst du hier wahrscheinlich etwas enttäuscht sein.
Bist du aber kontaktfreudig und beim Anschreiben gerne der aktive Typ, hast du bei meetyourpassion.com durchaus die Möglichkeit, neue spannende Menschen kennenzulernen.

die grossen tasks bin ich mal schon losgeworden - erotischekontakte.de

Community Daten

etwa 10.000 Mitglieder im deutschsprachigen Raum Durchschnittsalter zwischen 18 und 45 Jahre Geschlechterverteilung: ca. 52 % Männer und 48 % Frauen

Preisübersicht:

Preise

    • kostenlose Anmeldung
    • Gratismitgliedschaft für Frauen
    • Testmitgliedschaft für eine Woche: 1,99 € (Achtung, 5 Tage Kündigungsfrist, sonst 12-monatiges Abo)

1 Monat: 19,99 €

  • 3 Monate: 39,90 € / Monat
  • 6 Monate: 29,90 € / Monat
  • 12 Monate: 19,90 € / Monat

Zahlungsarten

  • PayPal oder Kreditkarte über PayPal
  • Lastschrift
  • Sofort Bank Transfer
  • Kredit- oder Debit-Karte