Erotische Treffen in München

by

München zählt zu den angesagtesten Städten Deutschlands. Menschen aus aller Welt zieht es nicht nur während des Oktoberfests in die bayrische Hauptstadt, um sich an Architektur und Sehenswürdigkeiten, Landschaft, Flair und bajuwarischer Lebensart zu berauschen. Klar, dass auch erotische Treffen in München möglich sind – auch wenn ein bekannter Song behauptet, die bayrische Landeshauptstadt sei eher prüde. In Wahrheit gilt das glatte Gegenteil: Erotische Kontakte in München sind keine Ausnahme, sondern alltäglich!

Möglichkeiten für erotische Treffen in München

Feiern, Flirten, erotische Kontakte in München knüpfen: Das Münchner Nachtleben ist bunt!

Wenn du gedacht hast, München läge weit entfernt von jedem echten Strand, wirst du deine Meinung bei einem Besuch im Beach 38° ganz sicher ändern. Hier herrscht das ganze Jahr über echte Beachatmosphäre, an warmen Sommertagen natürlich auch im toll gestalteten Freigelände. Die Küche passt genauso zu diesem Flair wie die Cocktails und das hausgebraute Bier. Und wenn du in jeder Hinsicht aktiv flirten willst, kannst du das hier beim Beachvolleyball tun. Hier wurde schon so manches erotische Treffen in München begonnen.

Nicht nur, aber vor allem in den Sommermonaten ist auch der Englische Garten eine tolle Adresse, um erotische Kontakte in München zu knüpfen. Hier treffen sich Familien, Schüler, Studenten, Arbeiter und Angestellte, Paare und Singles, hier treibt man Sport, organisiert ein Picknick oder liegt einfach im Gras, um zu sehen und gesehen zu werden. Zwar ist dieser Ort für zügellose Erotik ungeeignet (und würde nicht nur manche Passanten verärgern, sondern auch Polizei oder Ordnungsamt alarmieren), ein ungezwungener Flirt, der anderswo fortgesetzt wird, ist aber garantiert kein Problem. Also: Genieß’ die Atmosphäre dieses wunderschönen Parks, setz’ dein schönstes Lächeln auf – dann ist es nicht mehr weit zum erotischen Treffen in München!

Swingerclubs: Der direkte Weg zu erotischen Treffen in München

Wenn du erotische Kontakte in München ohne Umwege suchst, findest du in der Stadt gleich mehrere Swingerclubs. Je nach deinen Vorlieben kannst du zwischen offenherziger Karibik-Atmosphäre (Swingerclub Karibik) oder einen großen, voll ausgestatteten Club mit satten 1000 Quadratmetern Spiel- und Partyfläche (Cats Swingerclub) wählen.
Der Queens Nightclub hingegen ist eher dafür geeignet, richtig in Stimmung zu kommen: Hier kannst du bei coolen Drinks eine tolle Tabledance-Show erleben. Vielleicht ziehst du für erotische Treffen in München anschließend einfach noch weiter um die Häuser?

Nicht nur für Schüchterne: Erotische Kontakte in München online klarmachen

Falls du zur Fraktion der Schüchternen zählst, bei denen ein Kloß im Hals die Anbahnung erotischer Kontakte in München extrem schwierig macht, solltest du dein Date vorher online vereinbaren. Aber auch sonst sind Datingseiten wie Poppen.de eine perfekte Möglichkeit, die richtigen Leute für erotische Kontakte in München zu finden. Hier sind private Profile perfekte Visitenkarten, die eine Menge über Optik, Vorlieben und Charakter verraten. Erst kommt die Nachricht, dann der Chat – und vielleicht schon bald das erotische Treffen in München.

Erotische Treffen in MünchenDie besten Veranstaltungen für erotische Treffen in München

Eigentlich muss es gar nicht mehr erwähnt werden: Das alljährliche Oktoberfest ist in München die wilde, fünfte Jahreszeit, in der beinahe alles erlaubt ist. Hier wird gefeiert, getrunken und geflirtet – und dabei so manches erotische Treffen vereinbart.
Aber auch das Tollwood-Festival zieht zahlreiche interessante wie interessierte Menschen an, die gern auch mal um die Ecke denken und gerade deshalb oft zu heißen Flirts aufgelegt sind.
Nicht unerwähnt bleiben darf natürlich auch der Christopher Street Day, dem in München sogar eine ganze “Pride Week” gewidmet ist. Hier werden nicht nur gleichgeschlechtliche erotische Kontakte in München anberaumt.

Erotische Rückzugsmöglichkeiten in München

Ganz gleich, wo und wie du dein erotisches Treffen in München eingefädelt hast. Sicher wollt ihr irgendwann einfach unter euch sein. Da stellt sich natürlich die Frage, wo ihr ganz ungestört der Liebe, Lust und Leidenschaft frönen könnt – wenn ihr nicht über ein Hotelzimmer oder eine eigene Wohnung in der Stadt verfügt. Ideal ist es, das erotische Treffen in München bereits im Vorfeld zu planen und entsprechend vorzusorgen, denn dann findest du zahlreiche Möglichkeiten:

Das Residenz Stundenhotel entspricht so gar nicht dem Klischee. Statt Schmuddelatmosphäre gibt es hier Zimmer und wunderschön ausgestattete Suiten. Je nach Ausstattung und Dauer des Aufenthalts, sind diese schon ab 30 Euro zu haben. Hier sind lustvolle Stunden garantiert!

Auch die Romantic Lounge bietet tolle Zimmer und eine stundenweise Abrechnung, thematisch sortiert vom Barockzimmer über die wahrhaft königliche Suite bis hin zum BDSM-Zimmer “Fetish Fantasy”. Viele dieser Räume sind sogar mit Whirlpool ausgestattet, der hier ganz allein für dein erotisches Treffen in München zur Verfügung steht.

Wenn ihr mehr Zeit habt und mehr Platz braucht, gibt es in München außerdem mehrere erotische Wohnungen. Diese haben sich allerdings größtenteils auf BDSM spezialisiert. Sowohl im Dark Emotions als auch im Fetisch-Penthaus, in den Rooms of Eleven wie in den Rooms of Devotion findest du nicht nur die typische Ausstattung einer Ferienwohnung der gehobenen Kategorie, sondern auch zahlreiche Toys und bespielbares Mobiliar. Hier seid ihr nicht nur ungestört, sondern könnt auch viele neue, sinnliche Spielarten ausprobieren. Wenn das mal kein Grund für ein erotisches Treffen in München ist …

Bilder von lisa-skorpion und Avarty Photos